Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Obbach

15 Dörfer EINE Gemeinde

Brebersdorf, Burghausen, Greßthal, Kaisten, Rütschenhausen, Schwemmelsbach, Wasserlosen, Wülfershausen,

Hain, Kronungen, Kützberg, Pfersdorf, Poppenhausen, 

Obbach, Sömmersdorf

  • Weltgebetstag am 5. März um 19 Uhr digital per Zoom

    Wir laden Sie herzlich zum Weltgebetstag am 5. März um 19 Uhr ein. 

    in Corona-Zeit findet dieser digital per Zoom statt. 

    Wenn Sie teilnehmen möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an: corinna.bandorfdontospamme@gowaway.elkb.de 

    Hier bekommen Sie die Zugangsdaten.

    Sie können auch per Telefon teilnehmen. Wie Zoom funktioniert finden Sie auf der nächsten Seite. 

  • Passions-Andachten digital freitags 19. & 26. März um 19 Uhr

    Gedanken zur Passionszeit - in Corona-Zeiten auch digital per Zoom. 

    Wenn Sie teilnehmen möchten, schreiben Sie eine E-Mail an corinna.bandorfdontospamme@gowaway.elkb.de

    Sie können auch telefonisch teilnehmen. Wie das funktioniert erfahren Sie auf der nächsten Seite. 

     

     

  • Wie funktioniert Zoom?

    Die Technik ist nicht mehr kompliziert - aber begeisternd! 

    Sie möchten an unseren Zoom-Andachten zur Fastenzeit oder am Weltgebetstag teilnehmen? 

    Alles kein Problem! 

     

    Sie besitzen einen Computer oder ein Tablett oder ein Smartphone?

    -> dann schreiben Sie eine E-Mail an corinna.bandorfdontospamme@gowaway.elkb.de

    Dann bekommen Sie einen Link zugeschickt, den Sie einfach nur anklicken müssen. 

     

    Sie besitzen keinen Computer etc.? KEIN PROBLEM 

    Rufen Sie bei Elisabeth Baum an 09726/ 26 52.

    Diese teilt Ihnen eine Telefon-Nummer und die sog. "Meeting ID" mit,

    bei der Sie einfach anrufen können.

    Von einer Computer-Stimme werden Sie dann nach einer Nummer ("Meeting-ID") gefragt,

    die Sie über das Ziffernfeld Ihres Telefon eingeben. 

     

    Wir freuen uns, Sie digital zu treffen! 

Aktuelles

Ein schwieriger Weg nach Bethlehem: Weihnachten im Corona-Jahrmore_vertical
Ein schwieriger Weg nach Bethlehem: Weihnachten im Corona-Jahrclose

Es war heuer ein schwieriger Weg nach Bethlehem. Aber wir sind trotz allem an der Krippe angekommen. 

Unter strengen Sicherheitsbestimmungen fanden am Heilig Abend mehrere kurze Gottesdienst statt. 

 
Adventskalender more_vertical
Adventskalender close

Corona brachte nicht nur Krisen, sondern auch neue Ideen. Unser Adventskalender an der Obbacher Kirche war bei Groß und Klein sehr beliebt. 

Ein herzliches Dankeschön an alle, die hier etwas gebastelt, gedichtet oder sonst etwas beigetragen haben. 

 
Ein Christbaum und Coronamore_vertical
Ein Christbaum und Coronaclose

Mit Mundschutz und beschlagenen Brillengläser wurde auch im Corona-Jahr von fleißigen Helfern unser Christbaum in der Kirche aufgestellt. Herzlichen Dank dafür 

 
Weihnachtsgottesdienst im heimischen Wohnzimmermore_vertical
Weihnachtsgottesdienst im heimischen Wohnzimmerclose

Viele Menschen nutzten unser Angebot einen Gottesdienst auf DVD oder CD für Zuhause. Wir hoffen, wir konnten Ihnen ein bisschen Weihnachten nach Hause bringen. 

 
 
 

insert_invitation Veranstaltungen